fbpx
de German

  • Preisvergleich

    • 10. August 2017
    • Posted By : Christian Kah
    • 0 Comment

    Ein Preisvergleich der Scheidungskosten lohnt sich und kann eine Menge Geld sparen. Sie sollten vorher wissen, was Ihre Ehescheidung genau kostet, damit Sie später keine böse Überraschung erleben. Die Kosten des Scheidungsverfahrens setzen sich aus den Rechtsanwaltsgebühren und den Gerichtskosten zusammen. Diese sind gesetzlich geregelt und berechnen sich nach dem Streitwert Ihrer Ehescheidung. Der Streitwert muss auch berechnet werden, wenn eigentlich kein Streit besteht, da dieser zur Kostenberechnung unerlässlich ist. Grundsätzlich besteht der Streitwert aus dem 3fachen Nettoeinkommen beider Eheleute zzgl. einer Pauschale für den Versorgungsausgleich. Wie sich die Kosten genau berechnen erfahren Sie unter “Kosten der Ehescheidung“. Einen Kostenvoranschlag übersenden wir Ihnen gern gratis. Dazu nutzen Sie bitte unser Formular zum Kostenvoranschlag. Mit Hilfe des Kostenvoranschlages können Sie dann einen Preisvergleich vornehmen, soweit Ihnen bereits andere Angebote vorliegen. Trotz der gesetzlichen Regelung der Verfahrenskosten, bleibt immer ein gewisser Spielraum, den es im Sinne der Mandanten auszunutzen gilt. Unsere Kanzlei versucht alles, die Kosten so gering als möglich zu halten und berechnet grundsätzlich nur die gesetzlichen Mindestgebühren. Ein Preisvergleich lohnt sich daher in jedem Fall.

    Warum ist eine Online-Scheidung günstiger?

    Die Online-Scheidung hat den Vorteil, dass der Besuch einer Anwaltskanzlei überflüssig ist. Dabei eignet sich die Online Ehescheidung für Scheidungen ohne Streit (einvernehmliche Ehescheidungen) aber auch streitige Scheidungen können betreut werden. Es kommt auch nicht darauf an, in welchem Teil Deutschlands Sie wohnen. Unser Service gilt bundes- und sogar weltweit. Günstig ist die Online-Scheidung, da Sie selbst Fahrtkosten und Zeit sparen und wir Ihnen keine Fahrtkosten oder Abwesenheitsgelder berechnen. Auch versuchen wir stets, den Streitwert so gering wie gesetzlich möglich zu halten. Dies geht dann mit einer entsprechenden Gebührenreduzierung einher. Da die verschiedenen Anbieter der Online-Scheidung aus welchen Gründen auch immer oft zu verschiedenen Kostenaufstellungen kommen, lohnt ein Preisvergleich auch für ein Scheidungsverfahren.

    Rating: 5.0/5. Von 3 Abstimmungen. Stimmen anzeigen.
    Bitte warten...

No comments found

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Ihre gratis Frage an uns:

Gratis Rechtsberatung

Kostenvoranschlag Online-Scheidung

Kostenvoranschlag Online-Scheidung Widget

Frag-Kah.de – smarte Rechtsberatung

smarte Rechtsberatung mit Frag-Kah.de
%d Bloggern gefällt das: