fbpx
de German

  • Ein Anwalt für beide Eheleute?

    • 27. November 2017
    • Posted By : Christian Kah
    • 0 Comment
    • scheidung

    Ihre Frage zur Scheidung mit einem Anwalt

    Kann ein Anwalt beide Eheleute vertreten?

    Antwort vom Experten

    Nein, eine direkte Vertretung von beiden Eheleuten ist nicht möglich und sogar zunzulässig.
    Es reicht bei einem einvernehmlichen Scheidungsverfahren aber aus, wenn ein Ehepartner sich anwaltlich vertreten lässt.
    Der andere Ehepartner bleibt ohne Anwalt, wenn er dem Scheidungsantrag einfach zustimmt.
    Nach außen sieht es dann zwar so aus, als wenn sich beide Eheleute einen Anwalt “teilen”, rechtlich ist es aber nicht so.

     

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Ihre gratis Frage an uns:

Gratis Rechtsberatung

Kostenvoranschlag Online-Scheidung

Kostenvoranschlag Online-Scheidung Widget

Frag-Kah.de – smarte Rechtsberatung

smarte Rechtsberatung mit Frag-Kah.de
%d Bloggern gefällt das: