Zwangsräumung

Frage zur Scheidung

Guten Tag bin seit 2jahren geschieden bei der scheidung haben wir ein Protokoll vereinbart bis das letzte Kind 18 ist bekommt er ein Zimmer und darf dort wohnen möchte nun dieses Protokoll auflösen was mus ich tun damit er auszieht er ist stur

Antwort vom Experten

Wenn Sie seinen Auszug im Wege eines gerichtlich protokollierten Vergleiches vereinbart haben, kann dieser Vergleich auch im Wege der Zwangsvollstreckung realisiert werden.
Dazu müssten Sie sich an das örtliche Amtsgericht wenden.
Die letzte Möglichkeit wäre dann die sogenannte Zwangsräumung.

Expertenrat kostenlos

Hinweis:

Sie haben konkrete Fragen? Nutzen Sie unsere günstige Online-Beratung und sparen sich den Weg zum Anwalt. Sie erhalten die schriftliche Beratung ganz bequem per E-Mail.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren