Hausüberschreibung

Frage zur Scheidung

Mein Freund moechte sich von seiner noch Frau (US-Amerikanerin)Scheiden lassen. Das Problem ist allerdings, dass sie in die USA zurueck gegangen ist. Ausserdem sind sie beide Besitzer eines Hauses was im Moment noch Vermietet ist, aber er sich um alles kuemmert. Kann man das Haus ueberschreiben? Die noch Frau moechte nichts mehr mit Deutschland zutun haben und verweigert jeglichen Kontakt. Wir waren schon bei 2 Anwaeten und sie konnten uns nicht Helfen.

Antwort vom Experten

Die Ehescheidung kann unproblematisch erfolgen, auch wenn ein Ehepartner in den USA lebt. Die Überschreibung des Hauses kann aber nur mit Zustimmung der Ehefrau erfolgen. Hierzu ist zwingend eine notarielle Beurkundung erforderlich.

Expertenrat kostenlos

Hinweis:

Sie haben konkrete Fragen? Nutzen Sie unsere günstige Online-Beratung und sparen sich den Weg zum Anwalt. Sie erhalten die schriftliche Beratung ganz bequem per E-Mail.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren