Teilungsversteigerung bei gemeinsamem Haus

Bitte bewerten Sie diese Antwort!

Frage zur Scheidung

mein freund möchte sich von seiner nochfrau scheiden lassen und würde gern das gemeinsame haus verkaufen aber sie weigert sich was kann er tun

Antwort vom Experten

Ich gehe davon aus, dass das Haus beiden Eheleuten zu je 1/2 gehört. Wenn die Ehefrau dem Verkauf nicht zustimmt, kann der Ehemann die Teilungsversteigerung beim Amtsgericht beantragen. Das Haus wird dann zwangsversteigert und der Erlös abzüglich eventueller Verbindlichkeiten geteilt.

Expertenrat kostenlos

Hinweis:

Sie haben konkrete Fragen? Nutzen Sie unsere gŁnstige Online-Beratung und sparen sich den Weg zum Anwalt. Sie erhalten die schriftliche Beratung ganz bequem per E-Mail.