Fragen Mai 2013

  • Kostenteilung

    Zur Scheidung in dem Schreiben zum Versorgungsaufwand habe ich zugestimmt. Ich bin aber nicht bereit, anteilige Kosten dafür zutragen. Dieses habe ich schriftlich erklärt. Komme ich damit durch?

  • Prozesskostenvorschuss

    Die Scheidung hat mein Mann eingereicht. Im Schreiben vom Familiengericht wurde ich aufgefordert, meine finanzielle Möglichkeit der anteiligen Kostenübernahme anzugeben. Diese anteiligen Kosten hab...

  • Stichtag Versorgungsausgleich

    Zählt bei der Rentenkontenklärung die gesamte Ehezeit oder nur die Ehejahre bis zum offiziell getrennt Leben bei Wechsel der Steuerklasse?

  • Zugewinnausgleich

    Nach 1Jahr Trennung,bekam ich vom Amtsgericht,Fragebogen zur Feststellung zum Versorgungsausgleich(das ist o.k.).Auch bekam ich Abschriften von seinem Anwalt,wo darin steht, das gegenseitige Zugewi...

  • Scheidung vor 1977

    Ich wurde 1975 geschieden; geheiratet 1967. Ein Rentenausgleich hat es vermutlich damals nicht gegeben. Ist eine nachträgliche Anpassung möglich?

  • möchte Scheidung nicht

    Hallo ,seit einem jahr haben wir getrennt.Ich möchte nicht Scheidung lassen.weil ich ihn immer noch liebe.heute bekomme ich ein Brief von dem Anwalt.was soll ich jetzt machen?

  • Abtrennung Versorgungsausgleich

    Hallo,ich lebe seit fast 2 Jahren getrennt von meinem Ehemann,wir sind beide aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen und unsere gemeinsame Tochter lebt bei mir.ER zahlt keinen Unterhalt für sie.Wir ...

  • Ansprüche bei Auszug

    Ich lebe derzeit im gemeinsamen Haus und möchte mit meinen 2 Kindern ausziehen. Meine Frage ist, wenn ich ausziehe verliere ich dann den Anspruch auf den Vermögenswert (sprich Hausanteil?). Das i...

  • Scheidung Italien

    Sehr geehrte Damen und Herren, mein Ehemann war zuletzt bis zum 1. März 2011 in Deutschland angemeldet und dann in England um Insolvenzverfahren einzuleiten. Seit Dezember 2012 in Deutschland wiede...

  • wirksame Zustellung

    Wann gilt der Scheidungsbeschluss als zugestellt wenn man in der zugestellten Zeit in Urlaub war und das Schreiben erst 12 Tage später abholt?

  • Doppelhaushälfte

    Ich lebe mit meiner Tochter allein in der meinem getrennt lebenden Ehemann und mir gehörigen Doppelhaushälfte (Eintragung im Grundbuch und Kredivertrag: beide). Nachdem ich die gesamten Kredittilgu...