Betriebsrente im Versorgungsausgleich

Hinweis:

Sie haben konkrete Fragen? Nutzen Sie unsere gŁnstige Online-Beratung und sparen sich den Weg zum Anwalt. Sie erhalten die schriftliche Beratung ganz bequem per E-Mail.

Frage zur Scheidung

Wir sind 23 Jahre verheiratet und leben seit 1 Jahr getrennt. Wir haben drei Kinder 23, 20, 14.Bei einer Scheidung möchte mein Mann nur die "normale" Renten als Ausgleich abgeben und die Betriebsrente nicht. Ist das möglich?

Antwort vom Experten

Grundsätzlich fällt auch eine Betriebsrente in den Versorgungsausgleich, welcher bei einer Scheidung mit durchzuführen ist. Nur wenn Sie dem Ausschluss zustimmen, kann die Betriebsrente unberücksichtigt bleiben. Ihr Ehemann kann darüber nicht allein entscheiden.

Expertenrat kostenlos