Unterhalt bei 2 Kindern

Hinweis:

Sie haben konkrete Fragen? Nutzen Sie unsere günstige Online-Beratung und sparen sich den Weg zum Anwalt. Sie erhalten die schriftliche Beratung ganz bequem per E-Mail.

Frage zur Scheidung

Hallo, habe da mal eine Frage. Mein Mann und ich leben seit einem Jahr getrennt. Wir haben 2 Kinder. Unser Sohn(12Jh) lebt bei ihm und unsere Tochter(5Jh) lebt bei mir. Wie sieht das mit Unterhalt aus? Letztes Jahr hiess es laut seinem Anwalt, er müsste für unsere Tochter Unterhalt bezahlen und ich an ihn nicht, da ich zu wenig verdiene. Dieses Jahr heisst es, er bräucht nichts an mich zahlen, da sich das angeblich aufheben würde!!! Wir hätten das falsch verstanden?! Stimmt das? Danke für eine schnelle Antwort!

Antwort vom Experten

Wenn jeder Elternteil ein Kind betreut, hängt die Unterhaltsverpflichtung davon ab, wie hoch die jeweiligen Nettoeinkommen der Elternteile sind. Es kann durchaus sein, dass sich die Ansprüche dann gegenseitig aufheben. Es kann aber auch zu einer einseitigen Unterhaltsverpflichtung kommen.

Expertenrat kostenlos

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren