Lebensversicherung bei Trennung und Scheidung

Bitte bewerten Sie diese Antwort!

Frage zur Scheidung

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich sind 25jahre verheiratet und wollen uns nun scheiden lassen. Er hat während unserer Ehezeit eine Lebensversicherung abgeschlossen die er in 5 Jahren ausgezahlt bekommt. Habe ich darauf ein kleinen Anspruch.

Antwort vom Experten

Ein direkter Anspruch besteht nicht aber die bestehende LV des Ehemannes kann, falls eine Rentenwahlrecht ausgeübt wird, im Rahmen des Versogungsausgleiches (Rentenausgleich) eine Rolle spielen. Sollte es sich um eine reine Kapitallebensversicherung handeln, würde der Wert dieser bei einem im Rahmen des Scheidungsverfahrens durchzuführenden Zugewinnausgleiches eine Rolle spielen.

Expertenrat kostenlos

Hinweis:

Sie haben konkrete Fragen? Nutzen Sie unsere gŁnstige Online-Beratung und sparen sich den Weg zum Anwalt. Sie erhalten die schriftliche Beratung ganz bequem per E-Mail.