Hauskauf während Scheidung

Bitte bewerten Sie diese Antwort!

Frage zur Scheidung

Hallo, meine Frau hat sich von mir getrennt und hat ziemlich schnell danach einen neuen Partner an ihrer Seite. Ich mittlerweile auch und die Scheidung ist eingereicht. Ich und meine neue Partnerin planen nun ein Haus zu Bauen und da kommt bei mir nun die Frage auf ob ich sowas schon machen kann obwohl die Scheidung noch nicht Rechtskräftig ist. Und ob meine (noch)Frau dann Ansprüche bezüglich des Hauses erheben kann. Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

Antwort vom Experten

Wenn der Scheidungsantrag bereits eingereicht und der Ehefrau zugestellt wurde, können Sie das neue Haus ruhig bauen, es fällt dann nicht mehr in den Zugewinn. Beim Zugewinnausgleich findet nämlich nur eine Berechnung bis zum Tag der Zustellung des Scheidungsantrages an den anderen Ehepartner (Stichtagsregelung) statt.

Expertenrat kostenlos

Hinweis:

Sie haben konkrete Fragen? Nutzen Sie unsere gŁnstige Online-Beratung und sparen sich den Weg zum Anwalt. Sie erhalten die schriftliche Beratung ganz bequem per E-Mail.

Notice: Undefined index: online-scheidung.biz in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: online-scheidung.biz in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437