Abfindung während der Ehe

Hinweis:

Sie haben konkrete Fragen? Nutzen Sie unsere günstige Online-Beratung und sparen sich den Weg zum Anwalt. Sie erhalten die schriftliche Beratung ganz bequem per E-Mail.

Frage zur Scheidung

Hallo und guten Tag, meine Frau und ich leben seit 1999 getrennt, also noch nicht geschieden. Im Jahre 2009 wurde ich arbeitslos wegen Insolvenz meiner Firma, habe aber noch eine Abfindung bekommen. Muß ich meine Frau daran beteiligen? Vielen Dank für Ihre Mühe

Antwort vom Experten

Nein. Nur wegen der noch bestehenden Ehe hat die Frau keinen direkten Anspruch auf einen Teil der Abfindung. Diese könnte allenfalls im Rahmen einer Unterhaltsberechnung eine Rolle spielen.

Expertenrat kostenlos

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren